*
Menu
Menu
aktuelletermine

Aktuelle Termine:

facebook-likebox
startseite

GFK - Klassiker e.V.

Vereinigung für klassische Kunststoff-Yachten

Herzlich Willkommen auf der Webseite des Vereins der Freunde klassischer Kunststoff-Yachten.

Der Verein der GFK-Klassiker ist aus einem von Martin Horstbrink und Dirk Kroll initiierten Freundeskreis von Liebhabern klassischer Yachten aus dem unverwüstlichen Werkstoff GFK hervorgegangen.

Dieser neue Internet-Auftritt des im November 2012 gegründeten Vereins wird zu einem interessanten Portal mit vielen Informationen über unser Hobby ausgebaut.

Wenn Du dich in unseren kostenlosen Newsletter einträgst, informieren wir Dich über aktuelle Veranstaltungen rund um die GFK-Klassiker-Szene und neue Infos auf diesem Portal.

Sternfahrt nach Bagenkop
13.06.2014 23:06 (2964 x gelesen)

Hallo liebe GFK-Klassiker Freunde,

besser geht es nicht - strahlende Sonne das ganze Wochenende, nur zu wenig Wind für die meisten.

Aber dafür konnten wir uns sonnen, baden, draussen bis in die Nacht sitzen und klönen.
 

Es haben 13 Schiffe den Hafen von Bagenkop angelaufen, von der  C&C 27 " Leichtsinn" bis zur Swan 431"Felix".

Desweiteren waren vertreten Bandholm 28 "Solano", Norlin 37 "CANSAS", Bianca 27 "Kaipuu", Avance 36 "Lille Dorrit", Contest 35 "Second of all", Sea Stream 34 "Nis Randers", Calypso 43 " Leandra", Carter 30 " Orplid", Hanseat 69 " Panta Rhei", 2 Hallberg Rassy 312 "Guett Goahn" und "Lyngsletten".

Die Schiffe kamen aus der Schlei, Kieler Förde und aus Heiligenhafen.

Natürlich musste wieder eine kleine Übung gefahren werden. Allen Teilnehmern der Sternfahrt würde per Funk durchgegeben, dass ca. 3 sm südwestlich von Bagenkop eine Boje über Bord gegangen sei.

Der  erste am Ziel sollte die Boje finden und bergen. Aufgrund des ruhigen Wetters ging das relativ schnell, so dass alle Anderen noch eine Mann-Über-Bord Manöver gefahren haben. Karsten Dreyer ist dann als Retter nochmal zurückgefahren und hat die Boje eingesammelt. Er kann nun einen ordentlichen Schluck aus der 3 Liter Flasche im Sommer nehmen oder schenkt Euch im Hafen einen aus, wenn Ihr ihn treffen solltet.

Wie immer ging kein Teilnehmer leer aus, jeder kann mit einer kleinen Budel Rum seine Bordbar auffüllen.

Auch nächstes Jahr werden wir wieder am zweiten Juni Wochenende den Hafen von Bagenkop ansteuern.

Dort ist es ideal als Zielpunkt in der westlichen Ostsee und man kann hervorragend geschützte grillen und Klönschnacken unter den "festen Grillhäuschen".

Als nächstes Treffen sich die GFK Klassiker im Ostteil der Ostsee, nämlich um Rügen.

Alle Schiffe, die um den 25-27.Juli in Usedom fahren, sind herzlich eingeladen bei dem Treffen von Ralf Nehm mitzumachen.
hier klicken für mehr Infos

Euch allen schöne Sommertörns, guten Wind, Sonne und sichere Segeltage.

Besten Gruss

Martin Horstbrink


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
sponsoren-startseite

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail